Aktuell

Pfarreiengemeinschaft

Treis-Karden

Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden

www.pg-treis-karden.de

Impressum    Datenschutz


Zur Zeit

Seit Mai 2010

Besucher

Krippen und Stersingeraktion 2018

Sternsinger beim Eröffnungsgottesdienst in Trier

Wir trafen uns am Freitag, 29.12.2017 um 08.00 Uhr am Bahnhof in Karden. Wir, das waren die Kinder Hanne, Jann, Noel und Clara aus der Pfarrei Lieg und die Kinder Susanna, Sophia, Salina und Fabian aus Zislhausen. Als Betreuer waren Heike Oster für Zilshausen und Franziska Gilles für Lieg dabei.

Nach der Ankunft in Trier wurden wir zum Dom geleitet, wo die Eröffnungsveranstaltung stattfand . Da sehr viele Teilnehmer gekommen waren, wurde Kissen ausgeteilt, damit die Kinder auf dem Boden sitzen konnten.

Nach der Eröffnungsveranstaltung sammelten sich alle Gruppen auf dem Domfreihof um zu den jeweiligen Programmveranstaltungen geführt zu werden. Unsere Gruppe wurde zum Kino geleitet, wo wir einen Film über Kinderarbeit in Indien sahen.

Danach ging es zurück zum Domfreihof. Hier war ein Zelt aufgebaut. Es gab Brötchen in verschiedenen Variationen (Käse- Pizza-, Schokobrötchen), Äpfel, ein bisschen Schokolade und ein Getränk (Wasser, Tee oder Kaffee). Es hat Allen geschmeckt.


Nach unserem Imbiss ging es zur Porta Nigra. Ein Kamel war ebenfalls dabei. Von der Porta Nigra aus  startete dann der Zug der Sternsinger zum Dom.  

Ausführlicher Bericht über den Tag in Trier bei Sternsinger.de

St. Maria Magdalena, Petershausen und Zilshausen

Krippen und Sternsingeraktion 2018

Hinweis:

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

Hier einige Eindrücke vom Dom nachdem, die Sternsinger eingetroffen waren. Von jeder angemeldeten Gruppe durfte ein Sternträger zum Gottesdienst mit Bischof Stephan Ackermann in den Dom einziehen.  Es war wirklich ein besonderes Erlebnis.

St. Castor, Mörsdorf

Krippen der Pfarreiengemeinschaft 2018

St. Maximin, Lütz

Wir konnten dieses Jahr mit 4 Gruppen aufbrechen, welch eine Freude. Umso schneller waren wir fertig und hatten genügend Zeit und Spaß für ein gemeinsames Spagettiessen im Pfarrheim mit Pater Norbert.