PFARREIENGEMEINSCHAFT

TREIS-KARDEN

Aktuelles

Neueste 5 Einträge

  • Abschied und Neubeginn
  • Wahl der Räte im Bistum Trier am 06./07. November 2021
  • Neue Spendenaktion der franziskanischen Gruppe "Tautropfen" für aktuelle Flutkatastrophe
  • Neues kfd-Projekt im Dekanat Cochem
  • Umsetzung der Synode – Wie geht es weiter?

28.07.2021

Wahl der Räte im Bistum Trier am 06./07. November 2021

plakatquer.jpgThema: Der Zukunft eine Stimme geben! Mitreden!
- mitdenken, mitgestalten, mithelfen, mitverantworten,
  mitbestimmen mitten in  der Gesellschaft

Liebe Pfarrangehörige,

am 6. und 7. November 2021 werden im Bistum Trier neue pastorale Gremien gewählt. Drei Modelle stehen zur Auswahl:

1. Es kann der bekannte Pfarrgemeinderat gewählt werden
2. Es kann ein Kirchengemeinderat (Verwaltung und Pastoral in einem Gremium) gewählt werden
3. Es kann in den Pfarreienrat direkt gewählt werden (der Verwaltungsrat bleibt vor Ort und es kann sich ein Gemeindeteam vor Ort bilden ohne Wahl)
Die Wahl kann als Urnen – oder Briefwahl durchgeführt werden. 
In unserer Pfarreiengemeinschaft sind folgende Modelle gewählt worden:

St. Kastor, Mörsdorf - Pfarrgemeinderat
St. Stephanus, Müden - Pfarrgemeinderat
St. Maria Magdalena, Petershausen - Pfarrgemeinderat
St. Johannes d.T., Treis -Pfarrgemeinderat

St. Castor, Karden - Pfarreienrat direkt
St. Bartholomäus, Kail - Pfarreienrat direkt
St. Goar, Lieg - Pfarreienrat direkt
St. Maximinus, Lütz -  Pfarreienrat direkt
St. Valerius, Moselkern - Pfarreienrat direkt
Pfarrei St. Stephanus, Pommern - Pfarreienrat direkt

Sie sind herzlich eingeladen, sich als Kandidat oder Kandidatin zur Verfügung zu stellen oder aber auf jeden Fall, von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie über die Presse und die nächsten Pfarrbriefausgaben oder im Aushang.

Pfarramt - 16:13 @ Allgemein, Tautropfen | Kommentar hinzufügen